Multidisziplinäre Enfoque para el análisis del movimiento humano - 30. Mai 2020

"Multidisziplinäre enfoque para el análisis del movimiento humano - Análisis und interpretación de estudios biomecánicos eine Ladung des interdisziplinären Teams, das von Arzt und Athlet, biomedizinischem Ingenieur, podóloga y osteópata gebildet wird."

Organisiert von Sensor Medica & H2MAX im Rahmen des Bildungsprojekts und der Ausbildung von Fachleuten in Bezug auf Biomechanik. 

 30. Mai 2020

9:00 bis 11:00 -> Kolumbien
11:00 bis 13:00 -> Argentinien
16:00 bis 18:00 -> España

 Dissertanten:

Ibeth Sulay Aguiar Martinez (Kolumbien)
Medico cirujano
Deportista de alto rendimiento

Silvia Carles Gomà (Spanien)
Podóloga
Master in Podologie Deportiva.
Master in Biomecánica y Orthopodologia y Profesora de Biomecanica (UDL)

Catalina Villa Sáenz (Kolumbien)
Biomedizintechniker
Máster en valoración biomecánica

Nicolás Milazzo (Argentinien)
Lizenz für Therapiephysik und Osteopathie.

DATUM

30. Mai 2020

ZEITPLAN

9:00 – 18:00

PLATZ

Sensor Medizin

Via Bruno Pontecorvo, 1

Guidonia Montecelio (RM)